Dein Warenkorb

PIPAPO

PIPAPO Espresso

€20,00 €40,00 pro  kg

inkl. MwSt. und zzgl. Versand Versand DE: 2,99€Bei Bestellungen über 50€ - kostenlos
Ausverkauft



Die Bohne

  • passend zu deinem GROENENBERG Espressokocher
  • Superleckere Bohnenmischung in höchster Qualität:
      40% Arabica aus Kolumbien
      30% Arabica aus Brasilien
      30% Robusta aus Indien

  • traditionelle Trommelröstung bei niedrigen Temperaturen
    (fördert Aroma & Bekömmlichkeit)
  • Geschmacksnoten: brotig, zartbitter, kräftig, rund, lecker 
Die Verpackung

  • 100% recyclebarer Kunststoff mit hoher Sauerstoffbarriere
  • klimaneutral hergestellt (durch Kompensationsinvestitionen in Klima-Projekte)
  • mit Aromaventil und wiederverschließbarem Zipverschluss
  • matte Oberfläche, die sich wie Papier anfühlt
  • knalliges Design, das noch mehr Farbe in deinen Alltag bringt

PIPAPO - der bunte Stern am Kaffeehimmel.

Unser Kaffee ist bis ins Detail durchdacht - Das beamt selbst die größten Kritiker in eine Galaxie ohne Worte!

  • “Wie überprüft ihr denn, ob da wirklich keine Pestizide im Spiel sind?”, denkt sich die/der penibel-kritische Korinthenliebhabende.

  • “Kriegen die Kaffeefarmer denn auch einen angemessenen Preis für ihre Arbeit?”, ein Meinungsbild ganz im Bewusstsein des Miteinanders.

  • “Ist er denn auch schonend geröstet?”, sind berechtigte Bedenken, die qualitätsbewusste Bedenkentragende tragen könnten.

  • “Die Verpackung sieht nicht schlecht aus, aber viel wichtiger ist ja, was drin ist!”, der Traum einer ästhetisch angehauchten Phrasendreschung.

Und tatsächlich steckt in PIPAPO wirklich nur das Feinste vom Feinen. Wir haben es zu unserer Aufgabe gemacht den Konsum, dessen Teil wir alle sind, so zu gestalten, dass er die bunte Vielfalt des Planeten erhält und ihm möglichst dienlich ist. 

Der Anbau und die Verarbeitung

  • Unser Arabica Kaffee kommt aus Kolumbien. Der Kaffee wird dort von einem Naturvolk, welches sich selbst “Arhuaco” nennt, kultiviert. Die Arhuaco wollen mit dem Vertreiben ihrer Kaffeebohnen vor allem ihre Botschaft um die Welt bringen, dass unser Planet in gravierendem Ausmaß aus dem Gleichgewicht gekommen ist. Je mehr Aufmerksamkeit diese Botschaft bekommt, desto kraftvoller können wir etwas dafür tun, dass das Gleichgewicht der Erde wiederhergestellt wird. Die Landwirtschaft der Arhuaco geschieht in harmonischem Einklang von Mensch und Natur. Vom Heranwachsen, über die Ernte bis hin zum Transport wird der Kaffee mit Liebe und Achtsamkeit begleitet (u.a. durch Polykultur, spirituelle Anbetungen, pipapo). In unserer Espressomischung machen diese Bohnen 40% aus.

  • Weitere 30% des Arabica-Kaffees kommen von einer brasilianischen Kaffeekooperative aus Farmen, die im Bundesstaat Sao Paulo ökologisch nachhaltig wirtschaften. Neben der umweltschonenden Kaffeeerzeugung ist es erklärtes Ziel aller Familienbetriebe, das ökologische Gleichgewicht der ursprünglichen Großplantagenregion wiederherzustellen.

  • 30% der Espressomischung besteht aus Robustabohnen. Diese kommen von einer familiengeführten Biofarm in Indien. Ihre Qualitäts- und Sozialstandards stehen ganz im Zeichen eines respektvollen Umgangs von Mensch und Natur.

  • Unser Direkthändler zahlt das doppelte des gesetzten Fairtrade-Preises an alle Farmer. Denn Kaffee ist ein Luxusgut aus Handarbeit, das eine entsprechende Bezahlung verdient!

  • In Kooperation mit unserer Rösterei haben wir eigens auf das GROENENBERG Kaffee-Equipment abgestimmte Bohnenröstungen ausgetüftelt.

Diese Liebe bis ins Detail und die unglaubliche Achtsamkeit von Anbau bis Verarbeitung führt zu absoluter Spitzenqualität und macht dem Namen PIPAPO alle Ehre. Gib deinem Kaffee ein Gesicht und schmecke den Unterschied!

FAQ